|

07431 2500

MOTORISCH-FUNKTIONELLE BEHANDLUNG

Anwendung findet motorisch-funktionelle Behandlung bei Patienten mit Einschränkungen z. B. nach Frakturen, Sehnenverletzungen, Verbrennungen oder durch chronische Erkrankungen, beispielsweise Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.